BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Spielabbruch in der 10. Minute

11. 10. 2020

1.Männermannschaft Kreispokal 2. Hauptrunde:

 

1.FC Postschänke Burkersdorf         :      TSV Großwaltersdorf/Eppendorf  - Spiel abgebrochen

 

Aufstellung:

Kroll, Kaeselitz, Richter Martin, Richter Mirko, Lorenz, Dittrich, Rüdiger, Petermann, Krauße, Bellmann, Vogel

 

Wechsel: Nerger, Faßke, Seifert, Schreiber

 

Tore: 3. Min. 1:0 Eigentor

 

Spielabbruch in der 10. Minute nach einer schweren Verletzung von Oliver Petermann

 

Nur kurz war der Auftritt unserer Mannschaft zum Pokalspiel in Burkersdorf. Schon in den ersten  Minuten musste unsere Elf sich auf den zum Teil überharten Einsatz der Gastgeber einstellen. In der 5. Minute bekam das Martin Richter mit aller Härte zu spüren, als die Nummer 4 der Gastgeber mit beiden gestreckten Beinen in den Mann ging. Eigentlich eine klare rote Karte. In dieser Situation hätte der Schiri konsequenter durchgreifen müssen, entschied sich aber nur für gelb. In der 10. Minute verletzte sich Oliver Petermann bei einem Kopfballduell mit seinem Gegenspieler so schwer, dass der Notarzt gerufen werden musste. Eine vernünftige Entscheidung des Schiedsrichters, dass Spiel nicht wieder anzupfeifen. Dies wurde von allen Aktiven beider Mannschaften, bis auf den Trainer der Gastgeber,  für richtig gehalten. Die Wertung dieses Spieles obliegt nun  der Entscheidung des Schiedsgerichtes. Ich denke, dass Dies zweitrangig ist. In erster Linie geht es jetzt um Oliver Petermann. Wünschen wir ihm von dieser Stelle gute Besserung und alles Gute.

 

Günther        

 

 

Kontakt

TSV Grosswalterdorf |
Eppendorf e.V.

Denis Reichel
Mittelsaidaer Str. 27a
09575 Eppendorf

OT Großwaltersdorf

 

Telefon (037293) 627872
E-Mail